Ferienwohnungen und Ferienhäuser

Ferienwohnung in Troense auf der Ostseeinsel Tåsinge, Dänemark

von Annette B. aus Steinfurt 4.5 / 5

Auf dem Bild: Ich in Dänemark bei unserer Ferienwohnung.Seit vielen Jahren zieht es mich im Sommerurlaub nach Dänemark. Ich liebe die endlosen Strände, die Dünen, den weiten Himmel und nicht zuletzt die gastfreundliche und aufgeschlossene Art der Dänen. Bisher habe ich meinen Urlaub immer an der Westküste verbracht, die ich mittlerweile wie meine Westentasche kenne.

Im letzten Sommer entdeckte ich dann im Internet eine reizende Ferienwohnung in Troense auf der kleinen Ostseeinsel Tåsinge. Tåsinge ist mit den beiden größeren Inseln Fünen und Langeland über Brücken verbunden und gehört zu den Inseln der dänischen "Südsee", die aufgrund ihrer vielen kleinen Häfen besonders bei Seglern sehr beliebt sind. Obwohl ich anfangs ein wenig skeptisch war und eigentlich ein Ferienhaus an der Westküste suchte, buchte ich auf Anraten meines Mannes schließlich die charmante kleine Ferienwohnung in Troense.

Anfang August 2012 beluden wir dann endlich unser Auto mit allen Dingen, die uns für unseren Urlaub unentbehrlich erschienen, und machten uns auf den Weg an die dänische Ostseeküste. Die Fahrzeit von der Grenze bis nach Troense betrug in etwa 3,5 Stunden. Als wir bei herrlichstem Sonnenschein unser Ziel erreichten, waren wir auf Anhieb in unser Domizil verliebt. Die Ferienwohnung in Troense befand sich im Erdgeschoss eines liebevoll restaurierten Fachwerkhäuschens, das mit seinem Reetdach sofort diese typisch dänische Geborgenheit ausstrahlte, die mich so sehr in ihren Bann zieht. Auch das Innere der Wohnung war sehr ansprechend gestaltet und bot alle Annehmlichkeiten, die wir uns im Urlaub wünschen. Besonders begeisterte uns der romantische kleine Garten, in dem die Heckenrosen in voller Blüte standen und ihren betörenden Duft verströmten.

Auch der herrliche Ausblick auf den kleinen Jachthafen und die weißen Segel der Schiffe vermittelte schon am Frühstückstisch das Gefühl, mitten im Paradies angekommen zu sein. Troense gilt wegen seiner vielen historischen Reetdachhäuser und der malerischen Lage unter Kennern als einer der schönsten Orte Dänemarks.

Wunderschön: reetgedecktes Dach. Im Erdgeschoss unsere Ferienwohnung in Troense. Direkt hinter dem Ort befindet sich das wunderschöne Barockschloss "Valdemars Slot", das für uns zum Ziel zahlreicher Spaziergänge wurde. Das Schloss liegt direkt am Meer und verfügt auch über einen schönen und frei zugänglichen Badestrand, an dem wir viele entspannte Stunden verbracht haben. Besonders lohnenswert ist auch ein Ausflug in die kleine Stadt Svendborg, die nur etwa acht Kilometer von Troense entfernt auf der Insel Fünen liegt. Hier kann man herrlich in den vielen kleinen Boutiquen stöbern oder einfach nur das bunte Treiben auf den Straßen beobachten. Auch ein Ausflug auf die Insel Langeland gehört zum absoluten Pflichtprogramm. Langeland lockt mit zahlreichen schönen Badestränden und malerischen kleinen Orten und wird mit Sicherheit das Ziel eines unserer nächsten Urlaube werden.

Ihr Reisebericht auf jajabu?

Sie haben eine tolle Reise erlebt? Sie haben Orte besichtigt und Abenteuer bestritten, die Sie unbedingt der Welt mitteilen möchten? Dann teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit den Lesern von jajabu! Schicken Sie uns Ihren Reisebericht einfach per E-Mail an [javascript protected email address]

Alle Reiseberichte

3 / 15 Schliessen