Ferienwohnungen und Ferienhäuser

Partner-Hund-Urlaub in Dingle, Irland

von Simone W. aus Hannover 4.5 / 5

Mein Partner und ich geniessen den Sonnenuntergang vor unserem Ferienhaus in Irland Meinen schönsten Urlaub habe ich mit meinem Lebensgefährten und unseren Irisch-Steter auf der grünen Insel Irland in einem schnuckeligen Ferienhaus im letzten Sommer verbracht. Wir waren auf der Halb-Insel Dingle, die in der märchenhaften Grafschaft der Kerrys liegt. Mit dem saftigen Grün der Wiesen und der gesunden Meeresluft, ist Dingle für Wanderfreudige genau das richtige. Die Insel liegt südwestlich der Insel County Kerry. Es ist ein kleine Insel, die bestens geeignet ist für Wander- und Badeurlaub oder die Sehenswürdigkeiten der Umgebung zu erforschen. Die Kelten waren die ersten Bewohner auf Country Kerry und hinterließen eine Reihe von atemberaubenden Sagen. Jedoch gibt es dort auch Feen, die kann man mit viel Aufmerksamkeit sehen und hören. Unser angemietetes Irland-Ferienhaus lag etwas abseits vom Dorf in einer ruhigen Gegend und 3 Minuten vom Meer entfernt. Ein Urlaub ohne Hektik und Stress.

Das Ferienhaus Irland besitzt 3 Schlafzimmer mit einem Doppelbett und 4 Einzelbetten, die auf zwei Zimmer verteilt sind. Für Babys gibt es ein extra Babybettchen. Bettwäsche und Handtücher sind im Haus. Bad mit Wanne, Dusche und WC . Die gemütliche Küche ist mit allen notwendigen Küchengegenständen ausgestattet: funktionierender 4 Platten-Herd, ein Ofen, ein Kühlschrank mit Gefrierfach, Spül- und Waschmaschine. Am offenen Kamin im Wohnzimmer ist Gemütlichkeit und Romantik angesagt. Es gibt übrigens gleich zwei Wohnzimmer mit Kamin und Sitzplätze für je sechs Personen. Weiter gibt es ein TV Gerät mit lokalen Sendern, eine Musikanlage mit CD-Player, Cassettendeck und Radio so wie ein DVD-Player. MP3 Player oder I-Pod kann mit einem vorhandenem 3,5 mm Klinkenstecker genutzt werden. Es gibt auch eine DVD und CD Sammlung im Haus. Außerdem stehen zwei Räder zur Verfügung womit man die Insel erkunden kann. Ein Reiseführer, und für Ausflüge liegt eine Informationsmappe parat. Das gemietete Ferienhaus Irland ist prima geeignet für Familie mit Kindern und Haustiere.

Unser Ferienhaus in Dingle, Irland: ein Traum Um auf die Insel zu kommen gibt es verschiedene Flugmöglichkeiten. Zum Beispiel mit einem Direktflug von Frankfurt aus. Mit der Fähre geht es dann ca. 5 Stunden von Cork oder Rosslare Harbour zum Ziel.

Die grüne Insel hat das ganze Jahr über ein mildes Klima. Dieses verdankt die Insel hauptsächlich dem Golfstrom. Mit 25 Grad im Sommer, der frischen Meeresbrise, lässt es sich auf der Halbinsel Dingle hervorragend erholen. Die Menschen sind freundlich und wenn hier in den Pubs gefeiert wird, dann aber richtig. Gäste sind immer herzlich Willkommen. Hier fühlt man sich einfach rundum wohl. Kulinarisch wird man hier mit allem verwöhnt was die irische Küche hergibt. Für uns war es der perfekte Urlaub in Irland, in Dingle und in dem Ferienhaus. In einem unserer nächste Urlaube werden wir das auf jeden Fall wiederholen.

Ihr Reisebericht auf jajabu?

Sie haben eine tolle Reise erlebt? Sie haben Orte besichtigt und Abenteuer bestritten, die Sie unbedingt der Welt mitteilen möchten? Dann teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit den Lesern von jajabu! Schicken Sie uns Ihren Reisebericht einfach per E-Mail an [javascript protected email address]

Alle Reiseberichte

3 / 15 Schliessen