Ferienwohnungen und Ferienhäuser

Partnerurlaub in Port d'Antratx auf Mallorca

von Von Irina R. aus Xanten 4.5 / 5

Blick aufs Meer zu zweit - Ferienwohnung nahe Port d'AntratxIm letzten Jahr reisten mein Freund und ich gemeinsam nach Mallorca. Wir hatten eine Ferienwohnung im schönen Port d'Andratx gebucht. Port d'Andratx wird insbesondere als Yachthafen genutzt, liegt im Südwesten der Insel und zählt sicher zu den schönsten Orten der Insel. Wir hatten einen Mietwagen gebucht, mit dem wir die 30 Kilometer vom Flughafen von Palma aus bis nach Andratx fuhren. Eine Taxifahrt wäre ebenso problemlos gewesen, allerdings wollten wir den Mietwagen die ganze Woche über nutzen, daher hatten wir uns für diese Option entschieden.

Wir reisten im August und hatten dementsprechend gutes, sehr warmes Wetter. Unseren Hund hatten wir zuhause bei Freunden gelassen, da wir ihm die zwei Flugreisen in relativ kurzem Abstand nicht zumuten wollten. Außerdem ließ uns das größere Freiheiten bei der Auswahl der Ferienwohnung. Die Ferienwohnung Port d'Andratx verfügte über ein Schlafzimmer, ein Wohnzimmer, eine Küche und ein Bad sowie einen Balkon. Zusätzlich hatten wir Zugang zu einem Gemeinschaftspool, einem Schwimmbad und Fitnessräumen. Die Ausstattung war für unsere Zwecke vollkommen ausreichend. Mit dem Mietwagen konnten wir Lebensmittel einkaufen und die Insel erkunden.

Mallorca ist eine Insel mit vielen Gesichtern. Port d'Andratx ist sehr luxuriös und exklusiv. Die Bars und Restaurants im Hafen sind mit guten Speisen und relativ hohen Preisen auf wohlhabende Gäste eingestellt und liegen zumeist direkt am Wasser bzw. an den Yachten. Die Atmosphäre ist besonders abends sehr angenehm.

Das Wandern auf Mallorca ist eine wahre Freude. Eine tolle Aussicht nach der anderen hat uns immer weiter gelockt. Die abwechslungsreichen Wanderwege sind mit einer guten Karte problemlos machbar und wir haben uns unter Berücksichtigung unseres Könnens und der Witterung eine Wanderung nach San Telmo und zurück ausgesucht. Die Aussicht auf die vorgelagerte Insel Sa Dragonera war fantastisch und hat uns für alle Mühen belohnt. Außerdem konnten wir am Ziel angekommen im Meer baden gehen, bevor wir die Rückwanderung antraten.

Fischer im Hafen von Port d\'Antratx (Ferienwohnung) Die Ferienwohnung Port d'Andratx war ein toller Aufenthaltsort. Wir nutzten den Pool jeden Tag, wenn wir keine anderen zeitintensiven Tagesausflüge vor hatten. Ein weiterer dieser Tagesausflüge war eine Rundreise über die ganze Insel. Wir schauten uns das Salzabbaugebiet Ses Salines an, das Cap Formentor mit den beeindruckenden Felsformationen und dem ebenso beeindruckenden Weitblick über das Meer und außerdem das Naturschutzgebiet S'Albufereta, in dem wir viele unterschiedliche Vogelarten entdecken konnten.

Eine Fahrt nach Palma durfte natürlich auch nicht fehlen, jedoch hatten wir nicht genügend Zeit, um die Hauptstadt der Insel genügend zu durchwandern und zu besichtigen, da wir auch noch ein wenig Zeit in unserer Ferienwohnung Port d'Andratx verbringen wollten. Wir schauten uns aber dennoch einige Sehenswürdigkeiten an. Wir wanderten durch die malerischen Gassen zum Hafen Palmas sowie zur Kathedrale La Seu und machten einen Abstecher zum fast endlos langen Strand von Palma.

Ihr Reisebericht auf jajabu?

Sie haben eine tolle Reise erlebt? Sie haben Orte besichtigt und Abenteuer bestritten, die Sie unbedingt der Welt mitteilen möchten? Dann teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit den Lesern von jajabu! Schicken Sie uns Ihren Reisebericht einfach per E-Mail an [javascript protected email address]

Alle Reiseberichte

3 / 15 Schliessen