Ferienwohnungen und Ferienhäuser

Sommer-Ferienhaus am Gardasee in Italien

von Günter R. aus Stuttgart 4.5 / 5

Mit dem Fahrrad unterwegs am Gardasee in ItalienVor vier Jahren waren wir, meine Familie und ich in Italien am Gardasee, San Felice. Es war traumhaft schön, wir hatten ein Ferienhaus auf einem Campingplatz direkt am Gardasee. Unser Ferienhaus hatte alles, was wir uns erträumt hatten. Wir hatten ein schönes großes Badezimmer und ausreichend Schlafräume. Unsere Küche war eine offene mit angrenzendem Wohnraum. Außerdem hatten wir eine Terrasse, die wir oft genutzt haben, wir waren im Hochsommer in Italien und hatten täglich 40° im Schatten. Wir mussten uns in unserem Ferienhaus nur mit Lebensmittel verpflegen, der Rest war im Ferienhaus am Gardasee vorhanden. Unseren Spitzhund Angie hatten wir natürlich auch mit genommen. Es war kein Problem denn wir waren direkt am See und auf dem Campingplatz waren Hunde erlaubt, das war sehr praktisch für uns.

Für unsere Kinder gab es viele Freizeitangebote auf dem Campingplatz. Jeden Abend gab es eine Veranstaltung am Pool des Campingplatz, hier haben wir uns auch mit anderen Urlaubern angefreundet, die auch aus Deutschland kamen. Tagsüber waren wir häufig am Pool oder direkt am See, für den Weg dorthin brauchten wir etwa 10 Minuten. Wir haben sehr viel unternommen, denn wir waren zwei Wochen dort es blieb also genügend Zeit, um auch die Gegend zu erkunden. Einen Tag waren wir in Desenzano dort konnten wir super Einkaufen und die kleinen Gassen waren einfach bezaubernd.

Unser Sommerferienhaus am Gardasee war nicht weit weg von diesem traumhaften Blick In Italien gibt es viele Märkte wir haben viele von ihnen besucht, hier konnten wir günstige Kleidung und Accessoires kaufen. Wir haben dort auch Mitbringsel für die Verwandten gekauft. Als Mitbringsel sind die bekannten Gondeln mit Licht ein absolutes Highlight. Wir waren auch in Sirmione. Sirmione ist eine anliegende Insel, die an drei Seiten vom Gardasee umgeben ist. In Sirmione steht ein altes Restaurant auf dem See, leider hatte es an dem Tag nicht geöffnet. Sirmione ist traumhaft, die Insel können wir nur weiter empfehlen. In Sirmione ist eine alte Burg, dort fand an dem Tag als wir da waren ein Markt statt. All die schönen Souvenirs haben wir in unserem Ferienhaus am Gardasee zwischengelagert. Wir hatten soviel gekauft, dass wir leichte Probleme hatten, die ganzen Geschenke wieder im Auto vernünftig zu verpacken. Da hatte uns wohl der Kaufrausch gepackt.

Wir waren natürlich auch in Venedig, ich kann nur sagen - Wahnsinn! Dort ist es einfach traumhaft schön. Wir haben uns ein kleines und gemütliches Café gesucht und haben unser Eis gegessen und die kleinen Gondeln beobachtet. In Venedig ist es genauso, wie man sich es immer vorstellt und wir haben es erlebt. Wir waren sehr glücklich in dem Urlaub und es war sicherlich nicht das letzte mal, dass wir Urlaub am Gardasee gemacht haben, in dem schönen Ferienhaus.

Ihr Reisebericht auf jajabu?

Sie haben eine tolle Reise erlebt? Sie haben Orte besichtigt und Abenteuer bestritten, die Sie unbedingt der Welt mitteilen möchten? Dann teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit den Lesern von jajabu! Schicken Sie uns Ihren Reisebericht einfach per E-Mail an [javascript protected email address]

Alle Reiseberichte

3 / 15 Schliessen