Ferienwohnungen und Ferienhäuser

Ferienwohnungen auf den Kanarische Inseln


ab 28 € / Nacht


40x Golf-Urlaub
40x Urlaub am Strand
40x Familienurlaub
30x FKK-Baden in der Nähe

  60 Ferienwohnungen anzeigen

Weitere Regionen

Kanarische Inseln: Beschreibung und Lage


Die Kanarischen Inseln sind eine kleine Inselgruppe im östlichen Zentralatlantik, etwa 100 km von der marrokanischen Küste entfernt. Die Vulkaninseln, die aus sieben Hauptinseln und sechs kleineren Nebeninseln bestehen, gehören jedoch zu Spanien.

Die für den Tourismus wichtigsten Inseln sind Fuerteventura, Lanzarote, Gran Canaria, Teneriffa, La Palma, La Gomera und El Hierro.

Das angenehm milde Klima, welches daas ganze Jahr über für frühlingshafte Temperaturen auf den Kanarischen Inseln sorgt, zieht das ganze Jahr über Urlauber aus aller Welt an. Das Besondere am Klima der Kanarischen Inseln ist ein fast immer vorhandener, starke Wind. Dadurch sind im Sommer, anstatt einer unerträgliche Hitze, milde Temperaturen von höchstens 28°C die Regel sind und auch im Winter bleiben die Temperaturen sehr mild und frühlingshaft.

Die 13 Kanarischen Inseln sind bezüglich ihrer Landschaft sehr verschieden und einzigartig. Die für den Tourismus bedeutendsten Inseln sind Gran Canaria, Lanzarote, Teneriffa und Fuerteventura. Mit ihren kilometerlangen, traumhaft weißen Sandstränden und dem türkisblauem Wasser sind diese Inseln ein wahres Paradies für Badeurlauber. Die Inseln Fuerteventura und Lanzarote sind dank ihrer meterhohen Wellen vor allem bei (Wind)surfern sehr beliebt und haben von diesen den Spitznamen "das Hawaii Europas" erhalten.

Die kleine Insel La Gomera ist besonders für einen sehr ruhigen Urlaub auf den Kanarische Inseln geeignet, da sie touristisch eher wenig erschlossen ist. La Gomera ist dank ihrer unberührten und abwechslungsreichen Naturandschaften ideal für Wanderer und Menschen, die ihre Ferien auf den Kanarische Inseln abseits des Massentourismus verbringen möchten.
mehr weniger
Ferienwohnungen auf den Kanarische Inseln


Eine Ferienwohnung auf den Kanarische Inseln ist ideal für Urlauber, die ihre Ferien abseits der großen Hotelkomplexe verbringen möchten. Anstelle von reservierten Liegen am Hotelpool, einem überfüllten All-Inclusive-Buffet und zu kleinen Hotelzimmern, erwarten den Urlauber in einer Ferienwohnung auf den Kanarischen Inseln eine familiäre, gemütliche Atmosphäre und viel Platz. Oft ist die Unterkunft in einer Ferienwohnung auch deutlich günstiger als die Unterkunft in einem Hotel, besonders wenn man mit einer Gruppe oder der Familie verreist. Da der Tourismus den wichtigste Wirtschaftszweig der kanarischen Inseln darstellt, gibt es eine große Anzahl an Ferienwohnungen für jeden Geschmack und in jeder Preisklasse.

Egal ob kleine, schlichte Apartments, oder luxuriös ausgestattete, typisch spanische Fincas - für jeden Geschmack gibt es die passende Ferienwohnung auf den Kanarischen Inseln.

Für Menschen, die einen ruhigen und romantischen Urlaub auf den Kanarischen Inseln verbringen möchten, eignen sich besonders Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Alleinlage, die sich oft etwas abseits des Strandes, zum Beispiel auf einem alten Weingut befinden. Für Badeurlauber eignen sich besonders Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Strandnähe. Auch hier ist das Angebot groß: Von kleinen, günstigen Familienapartments bis hin zu elegant ausgestatteten Ferienhäusern mit eigenem Pool und Meerblick - jeder Urlauber wird eine passende Ferienwohnung auf den Kanarische Inseln finden.
mehr weniger
3 / 15 Schliessen