Ferienwohnungen und Ferienhäuser

Ferienwohnungen auf Usedom


ab 35 € / Nacht


9x Urlaub am Strand
5x FKK-Baden in der Nähe
4x Golf-Urlaub
4x Familienurlaub

  10 Ferienwohnungen anzeigen

Weitere Regionen

Usedom: Beschreibung und Lage
Mecklenburg-Vorpommern ist ein beliebtes Reiseziel für Strandliebhaber und Badefans. Hier befindet sich auch die Insel Usedom am schönen Stettiner Haff. Die traumhafte Ostseeinsel nimmt eine Fläche von 445 Quadratkilometern ein. Zu Deutschland gehören 373 Quadratkilometer der Insel und zu Polen zählen der Ostteil und die Stadt Swinemünde. Ein Urlaub auf Usedom ist immer ein Erlebnis und lohnt sich das ganze Jahr hindurch. Kein Wunder, dass es der Wunsch vieler Touristen ist, die Urlaubstage in einer Ferienwohnung auf Usedom zu verbringen. Ein Appartement auf Usedom oder eine Fewo auf Usedom ist inselweit zu finden. Die schönsten Unterkünfte warten sowohl in den Ostseebädern Koserow, Zinnowitz, Trassenheide und Karlshagen als auch in den Kaiserbädern Ahlbeck, Bansin und Heringsdorf auf Feriengäste.

Ahlbeck ist das größte Seebad der Insel Usedom und imponiert mit einer 280 Meter langen Seebrücke. Eine acht Kilometer lange Strandpromenade lockt Touristen hingegen in ein Appartement auf Usedom im Ostseebad Heringsdorf. Hier befindet sich auch die attraktive „Ostsee-Therme-Usedom“. Eine Fewo auf Usedom ist auch für Kinder ein abenteuerliches Paradies, denn es gibt viel zu entdecken. Im Tropenhaus in Bansin freuen sich rund 150 Tiere auf kleine und große Besucher, während auch Trassenheide mit dem „Usedom-Park“ zu den Urlaubshighlights gehört. Wenn die Sonne einmal nicht vom blauen Himmel lacht, um die Feriengäste zu Aktivitäten im Freien einzuladen, dann ist ein Ausflug in das historisch-technische Museum in Peenemünde eine interessante und lehrreiche Alternative.
mehr weniger
Ferienwohnungen auf Usedom
Wer eine Ferienwohnung auf Usedom bucht, kann die typische Bäderarchitektur dieser reizvollen Region bewundern. Traditionelle Häuser mit schicken Brüstungen, Loggien, Säulen, Türmchen und Erkern schmücken die Promenaden der Ostseebäder. Hier laden die kleinen Geschäfte zum Bummeln ein und in den Restaurants duftet es nach fangfrischem Fisch.

Touristen haben Usedom schon lange als Urlaubsziel für sich entdeckt, denn die Insel gilt als sonnenreichste Region Deutschlands und zog schon im 19. Jahrhundert Adlige und Aristokraten magisch an. Vor allem für Berliner war Usedom schon in der Zeit von 1900 bis 1930 ein begehrtes Ausflugsziel und so kam die Insel auch zu ihrem Spitznamen die „Badewanne Berlins“. Bis heute ist eine Ferienwohnung auf Usedom oder ein Appartement auf Usedom das perfekte Reiseziel für alle, die sich nach Ruhe und Erholung sehnen. Ferien auf Usedom sind mit der ganzen Familie oder mit guten Freunden ein unvergessliches Erlebnis. Endlich einmal ausschlafen, gemeinsam frühstücken, spontan und ohne Zeitdruck den Tag verbringen sowie zusammen kochen und den Abend in gemütlicher Runde zu genießen ist für viele Menschen ein Luxus, der im Alltag nicht möglich ist. Lange Strände zum Relaxen, ein idyllisches Hinterland zum Radeln und Wandern sowie abwechslungsreiche Freizeitaktivitäten am und im Wasser lassen keine Langweile aufkommen. Wie wäre es mit einem Ausflug zum Wasserschloss Mellenthin, zur Schmetterlingsfarm nach Trassenheide, zum Naturschutzzentrum nach Karlshagen oder in die Bernsteintherme nach Zinnowitz? Auch Tagesausflüge stehen hoch im Kurs. Mit dem Schiff ist die Insel Rügen ebenso erreichbar wie Wolin oder Swinemünde im Nachbarland Polen. Ob Wellness-Fan, Sonnenanbeter oder Aktivurlauber – in einer Ferienwohnung auf Usedom findet garantiert jeder das passende Urlaubsglück.
mehr weniger
3 / 15 Schliessen