Ferienwohnungen und Ferienhäuser

FKK-Urlaub in Thüringen


ab 44 € / Nacht


1x Ski-Urlaub
1x Urlaub mit Hund
1x für Allergiker
1x Familienurlaub

  2 Unterkünfte anzeigen

Weitere Regionen

FKK-Urlaub in Thüringen
Die warme Sonne, das kühlende Meereswasser und die vitalisierende Meeresbrise sind beim FKK in Thüringen am besten zu genießen. Ein Feriendomizil direkt am Nackt-Strand ist exklusiv und bietet einen herausragenden FKK-Urlaub. Die ganze Haut kann frei atmen und sich vom stressigen Alltagsgeschäft erholen. Nackt-Urlaub ist ebenso ein Urlaub für die ganze Familie. Für FKK-Urlauber in Thüringer Wald gibt es eine Menge Reiseziele. Von weißen Stränden bis hin zu besonderen FKK-Camping. Neben Karavan- und Campingplätzen, die einzig für Liebhaber des der freien Körper Kultur zugänglich sind, existieren auch spezielle FKK-Hotels. Ansonsten zu empfehlen: Kite-/Surf-Urlaub in Thüringen. Minimum einmal im Jahr sollte sich jeder Mensch Ferien leisten. FKK-Urlaub ist für Enthusiasten mehr als einfach nur ein Urlaub. Nicht nur junge, sondern Menschen jeder Altersklasse und jedes Geschlechts zeigen großes Interesse an Nudisten-Ferien . Sommerzeit ist Badezeit, also braucht man keine Kleidung. Ferienwohnstätten für FKK-Fans gibt es viel häufiger, als man sich vorstellt. Wer seine Tage imUrlaubs selbstständig einteilen will, ist in einem in einer Urlaubsunterkunft oder einer Ferienwohnung gut aufgehoben. Touristen können sich hier ganz wie zu Hause fühlen. Im Urlaub ist Entspannung Programm, der Alltag kann warten. Golf spielen, schwimmen, leckere Sachen grillen oder im Urlaub einfach nur kontaktfreudig sein, ist auch ohne Textilien möglich. Nach einer solchen Erholungspause können Menschen wieder einmal besonders erholt und konzentriert mit dem täglichen Berufsleben starten. Unzählige Sportofferten und Freizeitaktivitäten gibt es auch für FKK-Urlauber in Thüringen . FKK-Urlaub ist nicht nur reines nackt baden. Beim FKK-Baden gesellige Menschen unglaublich viele andere Anhänger kennen. Auch der Sommer ist speziell für Strandspaziergänge wie gemacht, auch im Winter lassen sich schöne Stunden am Meer zubringen. Für FKK-Ferien gelten die gebotenen Vorbereitungen. Wer 'nen Nudisten- Strand besucht darf nur wichtige Kleinigkeiten nicht vergessen: Sonnenschutzcreme und ein Strandtuch. Heutzutage ist fast jede Ferienapartment mit allem Komfort versehen. Urlauber, die sehr viel herumkommen, sind ausgeglichener und leiden sehr selten unter Stress. Neben Leibesertüchtigung und gesunder Ernährungsweise gehört auch ein Ferienaufenthalt dazu, um sich fit und wohlauf zu fühlen. Sympathisanten des Naturismus wertschätzen das natürliche Gefühl von Sonne und Wind auf der unverhüllten Haut. Ein paar Tage an der Küste mit Familie oder Freunden, dazu die wärmende Sonne am leuchtend blauen Himmel - was braucht es noch mehr für einen vollkommen erfolgreichen Urlaub! Der Nudismus besteht bereits seit etlichen Jahren und wiederholt sehr in Mode. Gleichmäßige Bräunung über den gesamten Leib, das verspricht ein Besuch am Naturalisten-Küstenabschnitt. Jemand, der einen Nudisten-Strand besucht, sollte nur eines nicht versäumen: Sonnenmilch und ein Badetuch. Menschen, die viel wegfahren sind zufriedener und leiden weniger häufig unter nervlicher Belastung.
3 / 15 Schliessen