Ferienwohnungen und Ferienhäuser

Tauchurlaub in Afrika


ab 36 € / Nacht


1x Unterkünfte mit Pool
1x Urlaub am Strand
1x Familienurlaub

  1 Unterkunft anzeigen

Weitere Regionen

Tauchurlaub in Afrika
Grünschnäbel können direkt im Urlaub in Afrika an einem Lehrgang teilnehmen. Der Jahresurlaub macht es oft möglich, eine neue tolle sportliche Betätigung, wie beispielsweise Sporttauchen, auszuprobieren. Das wichtigste Ausrüstungsstück für Taucher ist die Brille – ohne diese ist man beim Tauchen im Grunde blind. Ferner anzupreisen: Kite-/Surf-Urlaub in Afrika. Die besten Tauchreviere in Ägypten sind in Äquatornähe. Startpunkt für tägliche Tauchgänge sowie eine anschließende Erholung am warmen Sandstrand. Die Unterwasserlandschaften und farbenfrohen Korallengebiete laden zu einem großartigen Tauchgang in unberührter Unterwasserlandschaft ein. Tauchen Sie im Urlaub glatt einmal ein und sehen Sie die kunterbunte Unterwasserwelt! Tauchen im Urlaub : Die tropischen Meere sind ein vortreffliches Urlaubsziel. Bei dem angedachten Urlaub in Meeresnähe locken die Unterwasseraussichten zum Runtertauchen. Fachlich anerkannte Tauchausbildungen richten sich nach den verschieden Wissensständen und werden sowohl für Nachwuchstaucher sowie auch Fortgeschrittene angeboten. Es macht Spaß, in einem Schlauchboot entlang der Küste zu rudern. Um aufregende Unterwasserlandschaften auf die Spur zu kommen und zu erleben, lohnt es sich, im Urlaub sich unter Wasser zu begeben. Gut gelungene Urlaube bedeuten für viele Urlauber, eine Zusammensetzung aus sportlicher Betätigung sowie gemütlichen Ruhephasen. Wer im Urlaub Tauchgänge buchen möchte, muss sich vor Urlaubsbeginn von Ärzten auf seine Tauchtauglichkeit durchchecken lassen. Wer erst einmal abgetaucht ist, wird davon angetan sein. Ehe Sie den den Geist der Unterwasserwelt in Afrika bestaunen können, sollten Sie sich die Zeit nehmen und einen Tauchkurs absolvieren. Ein Ferienhaus , welches sich nicht fernab des Meeres befindet, ist der perfekte Das Schnorcheln im flachen Wasser bietet bereits tolle Einsichten in die Unterwasserwelt. Diejenigen die die mächtigsten Wesen auf dem Globus anschauen möchte, muss einen Aufenthalt am Ozean buchen – im besten Fall einen Tauchurlaub. Die Ferienwohnung in Küstennähe ist der best-geeignete Ausgangsort, um jeden Tag zum Tauchgebiet zu fahren. Scuba-Tauchen kann man nicht nur im Meer – auch in vielen Baggerseen und sogar Flüssen bieten sich so attraktive Einblicke in die Unterwasserwelt. Am Urlaubsort sollten Unerfahrene bei der Wahl der Tauchschule auf jeden Fall daran denken, dass keine Sprachschwierigkeiten mit dem Tauchmeister bestehen. Auch „Tauch-Jungfrauen“ haben die Chance in die Interesse weckende Unterwasserwelt hinunterzutauchen und die das Grundwissen in Beginner- zu verstehen, die von den meisten Scuba-Schulen vor entlang der Küste angeboten werden. Druckluftflaschen müssen regelmäßig vom TÜV durchgecheckt werden, sonst werden sie zu einer Gefahr für Leib und Leben werden. Mit einem Tauchschein des Urlaubers lässt sich das Tauchen im Urlaub unabhängig festlegen. Nach dem schmuddeligen Winterwetter wächst der Wunsch nach einem Erholungsurlaub der Sinne am Strand mit klarem Himmel, Wellenrauschen sowie Wärme. Wenn Ihnen die die Artenvielfalt an Land zusagt, werden Sie die unter Wasser ins Herz schließen. Alle möglichen Urlaubsveranstalter bieten Tauchurlaub an oder haben sich sogar in diesem Bereich spezialisiert.
3 / 15 Schliessen