Ferienwohnungen und Ferienhäuser

Tauchurlaub in Agia Paraskevi


ab 214 € / Nacht


Tauchurlaub in Agia Paraskevi
Das Ferienhaus in Agia Paraskevi hat genug Platz für die Tauchgerätschaften. Es ist ein Vergnügen, per Schlauchboot auf dem Wasser zu rudern. Ansonsten anzuregen: Kite-/Surf-Urlaub in Agia Paraskevi. In vielen Ländern gibt es spannende Tauchstellen, wie etwa das das große australische Barriere Riff, die fast schon Kultstatus haben. Auch für Tauchanfänger werden Scubakurse im Küstengebiet angeboten. Tauchnovizen entdecken nach kurzer Unterweisung die Unterwasserwelt der tropischen Meere. Das Ferienhaus in Küstennähe ist der perfekte Ausgangsort, um täglich zur Tauchbasis zu gehen. Das Schnorcheln über dem Riff bietet ebenfalls einzigartige Einblicke in die Unterwasserwelt. Tauchen im Urlaub gewährt packende Eindrücke einer Welt voller aufregender Schwimmwesen und Korallen. Ein bequemer und qualitativ hochwertiger Tauchanzug ist in allen Gewässern Voraussetzung für Taucherlebnisse. Durch einen Tauchschein des Reisenden lässt sich das Tauchen im Urlaub unvergleichlich festlegen. Neulinge sollten im Tauchurlaub auf die Praxis einer professionellen Scuba-Schule vertrauen. Tauchsport ausüben kann man nicht nur im Meer – auch in vielen Baggerseen und sogar Flüssen bieten sich so interessante Einblicke in die Welt unter Wasser. Um zu Tauchen braucht jeder eine gute körperliche Konstitution. Der Urlaub am Ozean bietet Erholung und kann auch dazu genutzt werden, einen Tauchkurs zu machen. Die Arbeitskleidung gegen einen Tauchanzug tauschen und die Schönheit unter Wasser genießen. Ein Tauchurlaub in Agia Paraskevi am bunten Riff bleibt in unvergesslicher Erinnerung. Die schönsten Riff-Fischchen lassen sich oft in geringen Wasserschichten angucken. Einsteiger können nach den einsteigenden Fun-Dives sogar ihren Tauchschein erwerben, der weltweit als Ticket in die Tauchwelt gilt. Viele Reiseveranstalter bieten Tauchurlaub an oder haben sich sogar darauf spezialisiert. Unter der Wasseroberfläche kann ein Unterwasserbegeisterter Urlauber die vielen bunten Fische anschauen oder auf Schatzsuche gehen. Ein Jahresurlaub dient oft dazu, eine neue tolle sportliche Betätigung, wie z. B. Sporttauchen, auszuprobieren. Während der Ferien bringt es Laune, etwas Anderes anzugehen. Tauchsport gilt bei Versicherungspolicen als Risikosport, wobei es gemäß Statistiken weniger risikoreich als Schwimmen oder Bootfahren. Das Ferienhaus direkt am Korallenriff ist ein Traum für jeden Unterwasserfreunde. Beim Tauchen im Urlaub können Taucher die reizvolle Welt unter Wasser zu betauchen. Am Urlaubsort sollten blutige Anfänger bei der Auswahl der Tauchschule absolut daran denken, dass keine Unterhaltungsprobleme mit dem Scuba-Instructor bestehen. Ausgangspunkt für tägliche Tauchunternehmungen und eine daran anschließende Erholung am warmen Sandstrand. Um farbenfrohe Fischarten zu entdecken und auf sich wirken zu lassen, lohnt es sich, im Urlaub zu tauchen. Die Küstengebiete und altgewachsenen Korallenriffe laden zu einem tollen Tauchgang in unberührter Unterwasserlandschaft ein.
3 / 15 Schliessen