Ferienwohnungen und Ferienhäuser

Tauchurlaub in der Karibik


ab 28 € / Nacht


3x für Allergiker
2x Unterkünfte mit Pool
2x Familienurlaub
2x Golf-Urlaub

  5 Unterkünfte anzeigen

Weitere Regionen

Tauchurlaub in der Karibik
Wer einen Unterwasserurlaub plant, der kann das notwendige Tauchzubehör bereits vor Urlaubsantritt selbst kaufen und mitnehmen oder im Urlaubsort in Karibik ausleihen. Alle Taucher halten ihre Tauchzeiten in einem Logbuch fest und lassen ihre Tauchpartner dort gegenzeichnen, auch um ihre Taucherfahrung nachweisen zu können. Zwar können Schwimmer auch beim Schnorcheln packende Sachen unter unterhalb der Wasseroberfläche erleben, jedoch eröffnet sich erst Gerätetauchern die echt aufregende Unterwasserwelt. Gleiten Sie hinab und erleben Sie ein blaues Wunder . Ein Tauchgang in Kuba in einem der zahllosen Tauchgebiete bietet Einsicht in erforschte oder neue Unterwasserwelten. Tauchbasen bieten in Grundkursen auch Neulingen erste Erlebnisse in der Unterwasserwelt an. Farbenfrohe, tropische Korallenriffe sowie uralte Schiffswracks sind die Highlights jedes Tauchurlaubs. Zahlreiche wünschen sich Ferienwohnung mit kleinem Balkon und Aussicht aufs Meer. Ausrüstung zum Tauchen kostet einiges, aber dafür gleitet ein Interessierter damit auch buchstäblich in neue Welten ein. Die Ozeane haben auf Menschen von je her eine große Faszination ausgeübt. Tauchanfänger entdecken nach kurzer Unterweisung die Unterwasserwelt der tropischen Meere. Überall auf der Welt gibt es Interesse weckende Tauchspots, wie etwa das das große australische Barriere Riff, die fast schon Kultstatus innehaben. Viele deutsche Reisende verleben die Ferien in Dominikanische Republik oder Curacao . Auch Tauch-Neueinsteigerinnen haben die Chance in die packende Unterwasserwelt abzutauchen und die die Grundelemente in Beginner- zu studieren, die von den allermeisten Tauchbasen vor der Gegend angeboten werden. Ein gut sitzender und qualitativ hochwertiger Tauchanzug ist in allen Gewässern Grundvoraussetzung für Tauchurlaube. Im Falle dass der Tourist seinen Urlaub an der Küste verleben, sollte er reichlich viele Wassersportaktivitäten nutzen. Manchen reicht es beim Strandurlaub in Karibik nicht, sich zu sonnen oder nur kurz im Ozean zu schwimmen: Sie wollen eher tauchen. In einem Tauchurlaub erleben Sie bezaubernde Unterwasserlandschaften. Bei einem im Urlaub können Wassersportbegeisterte herausfinden, ob sie Freude an diesem Freizeitvergnügen haben. Beim Tauchen wird zwischen Tauchen mit Pressluft und Apnoetauchen unterschieden, also dem Tauchen mit und ohne Luftvorrat am Körper. Ein Ferienhaus ist gut geeignet, wenn Urlauber sich in der Urlaubszeit am liebsten selbst verpflegen. Ehe Sie den den Geist der Unterwasserwelt bewundern können, sollten Sie sich vorbereiten und eine Tauchausbildung absolvieren. Das Schnorcheln im flachen Wasser bietet ebenfalls 1A Einsichten in die Welt unter Wasser. Presslufttauchen kann man in den Ferien ebenso wie in zahlreichen Tauchvereinen erlernen. Am Urlaubsort sollten Neulinge bei der Auswahl der Tauchschule definitiv daran denken, dass keine Sprachschwierigkeiten mit dem Divemaster bestehen. Tauchen Sie im Urlaub durchaus mal ab und sehen Sie die Welt unter Wasser! Für Menschen ohne Lebenspartner bieten sich spezielle Tauchreisen an, weil sich dort meistens ein Gleichgesinnter findet. Das reizende Ferienhaus ermöglicht jedem Urlauber einen denkwürdigen Aufenthalt. Im Meer kann ein Unterwasserbegeisterter Urlauber die vielen bunten Fische angucken oder nach Schätzen suchen.
3 / 15 Schliessen