Ferienwohnungen und Ferienhäuser

Tauchurlaub in Toskana


bald verfügbar


4x Golf-Urlaub
4x Unterkünfte mit Pool
4x Familienurlaub
3x Urlaub mit Hund

  47 Unterkünfte anzeigen

Da die Anzahl der Objekte für diese Kategorie zu gering ist, werden alle Objekte dieser Region angezeigt.

Weitere Regionen

Tauchurlaub in Toskana
Ausgangspunkt für tägliche Tauchexkursionen sowie eine daran anschließende Erholung am warmen Sandstrand. Tauchschulen in Toskana bieten abwechslungsreiche Ausbildungskurse an, die in theoretische und praktische Lerneinheiten aufgeteilt sind. Lernen Sie mehr über sich selbst in der Urlaubszeit und Tauchen Sie ab. Tausche Strandlatschen gegen Tauchflossen. Wieso nicht während des Urlaubs das Tauchen erlernen? Für Singles bieten sich besondere Tauchreisen an, weil sich dort stets ein Tauchbegleiter findet. Ein außergewöhnliches Tauchvergnügen für alle Sport- und Hobby-Diver. Tauchneulinge entdecken nach kurzer Unterweisung die Unterwasserwelt der tropischen Gewässer. Etliche Ferienwohnungen liegen unmittelbar am Wasser oder in seiner sehr nahe. Presslufttauchen im Urlaub ist ein fabelhaftes Vergnügen, welches sportlichen Reisenden stets neue Wunderwelten erschließt macht. Scuba-Tauchen kann man nicht nur im Meer – auch in vielen Teichen und sogar Flüssen ergeben sich so attraktive Einblicke in die Welt unter Wasser. Tauchen Sie im Urlaub schlicht und einfach mal ein und erleben die Welt unter Wasser! Mit einem guten Tauchanzug ist auch das Tauchen in kalten Gewässern ohne Schwierigkeiten machbar. Ein Ferienhaus , welches sich unweit der Küste befindet, ist der optimale Der Tauchurlaub in Toskana am vielfarbigen Riff bleibt unvergesslich. Anfänger sollten im Tauchurlaub auf die Praxis einer fähigen Scuba-Schule vertrauen. Eine Vielzahl der deutschen Urlauber begeben sich minimum einmal im Jahr in den Urlaub . Ein Ferienhaus ist gut geeignet, wenn Urlauber sich in den Ferien möglichst selbst versorgen. Auch Tauch-Neueinsteigerinnen haben die Möglichkeit in die reizvolle Unterwasserwelt einzutauchen und die das Basiswissen in Test- oder Anfängerkursen zu erlernen, die von vielen Tauchschulen vor des Gebietes angeboten werden. Blutige Anfänger können nach den einsteigenden Fun-Dives selbst ihren Tauchschein erlangen, der weltweit als Fahrschein in die Tauchwelt gilt. Fachlich anerkannte Tauchausbildungen richten sich nach den verschieden Erfahrungen und werden sowohl für Neueinsteiger und Fortgeschrittene angeboten. Ein Tauchurlaub bringt die Leute in eine andersartige Welt. Farbenfrohe, subtropische Korallenbänke und versunkene Wrackteile sind die Highlights eines Taucherurlaubs. Es ist tatsächlich ein ungemütliches Gefühl, in der Nähe eines Raubfisches zu sein. Sporttauchen kann jeder im Urlaub sowie auch in zahlreichen Tauchvereinen erlernen. In glasklares Wasser hinabgleiten, eine unvergleichliche neue Welt finden und die Attraktivität Tauchen in Erfahrung bringen. Die Arbeitskleidung gegen einen Neoprenanzug auszutauschen und die Schönheit beim Tauchen genießen. Überall auf der Welt attraktive Tauchorte Orte zum Tauchen für Laien und Meister.
3 / 15 Schliessen